Beschneiung ökologisch und nachhaltig 

Im Sommer, wenn der Flem bei Punt Segnas viel Wasser führt, kann dieses dank Synergien mit dem Kraftwerk ohne Fremdenergie über einen Siphon in Punt Gronda auf die andere Talseite in den Speichersee Nagens verlagert werden. Im Winter lässt sich dieses Wasser mit hohem natürlichem Druck und minimalem Energieaufwand für die Pistenbeschneiung nutzen.